Stille mit Melchior

Innehalten und spüren, was ist.

Worum geht es?

 

In 2015 durfte ich in Neuseeland eine Initiation erleben und erhielt dabei meinen spirituellen Namen „Melchior“. Verbunden mit dieser Initiation und die Basis meines Wirkens ist es meine große Fähigkeit, einen Raum der unbedingten Liebe zu erschaffen. In diesem Herzraum ist es den Menschen möglich leichter sich selbst zu heilen und sich zu entfalten. In diesem Rahmen bekommt eine Jede und ein Jeder genau das, was er gerade braucht und ihm guttut.

Dies kann persönlich vor Ort oder auch aus der Ferne geschehen. Meine Aufgabe dabei ist nur den Raum der unbedingten Liebe zu erschaffen und für eine Stunde zu halten.

Entdecke deine innere Stille und lass dich dabei von ihr und der unbedingten Liebe berühren. Gleichzeitig kannst du dich selbst, unabhängig von äußeren Einflüssen auf einer tiefen, neuen Ebene erfahren.

Im Ablauf bedeutet dies, dass wir nach einer MFL Erdungsübung in die Stille gehen und das geschehen lassen, was in diesem Moment, in diesem Raum, für dich möglich ist.

Anschließend gibt es noch die Möglichkeit über deine Themen zu sprechen, damit du Fragen, die dich noch bewegen, beantwortet bekommst.

Du bist der Schöpfer deines Lebens und nur du bist derjenige, der sich heilt.

 

 

 

Hole dir den MFL Newsletter und sichere dir jetzt 15 Minuten am MFL Telefon

Alle 14 Tage alle News aus der MFLworld  zu dir nach Hause. Ein inspirierender Newsletter mit Neuigkeiten von Kurt Zyprian, alle aktuellen Event-Termine, Videos und MFL Angebote exklusiv für dich.

Nicht mehr, nicht weniger. Herzlich willkommen  in unserer MFL Family - wir freuen uns auf dich.

X
X