Kurt Zyprian Hörmann - MFL Morphisches Feld Lesen

Kurt Zyprian Hörmann

Kurt rund2 03-19

Vom Traumberuf zur Bestimmung

Mit der Lehre zum Bankkaufmann im Allgäu glaubte ich damals schon meinen Traumberuf zu wählen. 1987 ging ich nach München, um in den folgenden 14 Jahren im Investmentbanking meinen Traum zu leben – ich fühlte mich damals schon angekommen.
Trotz aller Freude und Begeisterung im Börsengeschäft zwang mich Mitte der neunziger Jahren ein beginnendes Burnout Syndrom zur Umkehr und vor allem zur Einkehr. Ich wurde an meine emotionalen und seelischen Bedürfnisse erinnert.
Dies war der Anfang mich auf allen Ebenen zu reflektieren und mich mit mir auseinanderzusetzen. Fortan besuchte ich zahlreiche Selbsterfahrungskurse, machte diverse Ausbildungen in Körperorientierter Psychotherapie, Focusing, Tantra, etc. und nahm viel an systemischen Aufstellungen, Satsangs und schamanischen Veranstaltungen teil.
Am 31. August 1999 erhielt ich ein für mich äußerst beeindruckendes ‚Reading’ durch meine Heilpraktikerin, die für mich in meinem morphischen Feld las. Ich war davon so beeindruckt und begeistert, dass ich gleich im Januar 2000 diese Methode selber erlernte. Ich ging damals ins Seminar mit der Absicht einfach nur eine Methode zu lernen, doch danach hat sich mein Leben total verändert. Ich konnte sofort viel mehr wahrnehmen, fühlen, vertraute meiner Intuition und damit letztlich wieder mir selber. Im gleichen Jahr noch kündigte ich meinen Job, von ‚Heute auf Morgen’, mit dem tiefen Wunsch im Herzen fortan mit Menschen zu arbeiten. Ich wusste und spürte, dass die Zeit in der Bank vorbei war und das Leben mich zu Neuem rief.
Diesem Ruf folgte ich, indem ich mich als Personal Coach selbständig machte.
Gerade im Coaching führte das ‚Lesen im Morphischen Feld’ sehr rasch zu den Problemursachen und zu einfachen und praktischen Lösungsmöglichkeiten, weshalb meine Sequenzen mit den Coachees immer sehr kurz und erfolgreich waren.
2004 begann ich diese, zu diesem Zeitpunkt etwas komplizierte Methode, zu lehren. Ein Jahr später traf ich eine Frau, die mir mit ihrer hellsichtigen Gabe half die neue Methode MFL®Morphisches Feld Lesen zu entwickeln. Von der alten Methode blieb quasi nichts mehr übrig.
Im April 2006 fand der erste MFL Basisworkshop in Berlin statt.
Den alles entscheidenden Unterschied zur bisherigen Methode und auch zu vielen Anderen auf dem Markt angebotenen Möglichkeiten und Lehren macht die eigens dafür entwickelte MFL Erdungsübung. Diese erschien im Januar 2009 auf CD und ist zwischenzeitlich auch auf YouTube frei für Alle verfügbar.
2011 schrieb ich mein erstes Buch über diese Arbeit: Fühlen ist klüger als Denken! – Mit Intuition die richtigen Entscheidungen treffen -.
Es folgte die Ausbildung von Trainern und inzwischen auch von MFL Coaches. Zwischenzeitlich bin ich mit MFL im gesamten deutschsprachigen Ausland präsent.

Durch die jahrelange intensive Arbeit in den MFL® Workshops, die permanente Selbstreflektion und die Teachings von Angaangaq und der Maoris in Neuseeland, erlebte ich mehr und mehr meine tiefe Wahrheit und fokussiere mein Leben immer mehr auf meine Bestimmung:
Menschen im Herzen berühren und sie zu erinnern, wer sie in Wahrheit sind. Ihre Themen zu transformieren und sie auf ihrem Weg zu begleiten wieder fühlende Wesen zu sein und damit ihr irdisches Mensch sein wieder mehr genießen zu können.
Meine große Fähigkeit einen Herzraum der absichtslosen Liebe zu erschaffen, in dem die Menschen sich leichter selbst heilen und entfalten können, ist die Basis meines Wirkens. Dies findet natürlich während der MFL Workshops, Coachings und auch der eigens 2015 dafür geschaffenen Möglichkeit „Stille mit Melchior“ statt. Dabei entsteht ein Herzraum, von unbedingter Liebe, in dem Alles geschehen kann.
2017 war das Jahr der Erneuerung der MFLworld. Nach nun über elf Jahren Lehren der Methode MFL Morphisches Feld Lesen haben wir uns entschieden unseren Fokus und die Ziele der Arbeit dahingehend zu verändern, dass ab sofort das persönliche Wachstum und die Entfaltung der eigenen Persönlichkeit im Vordergrund steht. Weg, von nur eine Methode lernen. Hin zu nachhaltiger und effektiver Persönlichkeitsentwicklung und der Förderung emotionaler Intelligenz. Die Workshops wurden inhaltlich, strukturell und thematisch alle überarbeitet. Sodass unsere Arbeit den heutigen Anforderungen entspricht und wir aktueller und nachhaltiger am Puls der Zeit wirken.
Meine Arbeit fokussiert sich noch mehr auf das Wachstum und die Freiheit für jeden Einzelnen. So kann meine große Qualität, die Liebe für alle Menschen und dass ich Jeden so annehme wie er ist, noch viel mehr zum Tragen kommen.

Fuehlen ist klüger als Denken Kurt Zyprian Hoermann MFL World

Was würden Sie gerne bei uns bestellen?

Der ausgewiesene Betrag für Buch und/oder CD versteht sich zuzüglich der Portokosten, die unter Berücksichtigung Ihres Wohnortes erst bei der Rechnungsstellung hinzugefügt werden:
2,50€ für den Versand innerhalb Deutschland.
4,50€ für den Versand nach Österreich und der Schweiz.